Der Avicare+ Impfstoff

Avicare+ stellt hochwertige, bestandsspezifische, bakterielle Impfstoffe für Nutztierbestände her. Dabei steht der Schutz gegen solche Krankheitserreger in den Nutztierbeständen im Vordergrund, für die es keine in Deutschland zugelassenen Veterinärimpfstoffe gibt.

 

Wie kann ich die Avicare+ & Gallicare Impstoffe bestellen?
icon-telefon

Telefonisch

Sie können den Impfstoff telefonisch vorbestellen.

0049 3496 30 99 955

icon-telefon

E-Mail

Sie können den Impfstoff auch per E-Mail vorbestellen.

order@avicareplus.de

icon-fax

Fax

Sie können den Impfstoff ebenfalls per Fax vorbestellen.

0049 3496 30 99 951

Die Herstellung der bestandspezifischen Impfstoffe erfolgt in 3 Stufen:
1

Problemanalyse:

Sie haben erkannt, dass die Tiergesundheit in den von Ihnen betreuten Nutztierbeständen durch bakterielle Erreger beeinträchtigt ist? Dann kontaktieren Sie uns! Wir unterstützen Sie bei der Analyse der Problemstellung durch die korrekte Probennahme, die richtige Anzucht und bei der Auswahl der krankmachenden Bakterienisolate. Die Auswahl der pathogenen Erreger und deren Immunität ist der entscheidende Faktor für einen erfolgreich wirksamen bestandspezifischen Impfstoff.

2

Impfstoffherstellung:

Die Herstellung der bestandspezifischen Impfstoffe bei erfolgt immer nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser eigens für die Impfstoffproduktion neu gebautes und hochmodernes Reinraum-Impfstofflabor gewährleistet ein Maximum an Produktschutz und Personenschutz. Alle für die Impfstoffherstellung benötigten Herstellungs-, Chargenprüf- und Chargenfreigabeverfahren, sowie alle für die Herstellung verwendeten technischen Einrichtungen wurden erfolgreich einer behördlichen Zulassung unterzogen.

3

Produktbegleitung:

Wir sind Ihr kompetenter Partner für die erfolgreiche Applikation unserer bestandspezifischen Impfstoffe, denn nur eine korrekt durchgeführte Impfung ist die Voraussetzung für einen guten Impferfolg. Auch nach der Applikation unserer bestandspezifischen Impfstoffe lassen wir Sie nicht alleine. Wir unterstützen Sie bei der Evaluierung der Effizienz unserer Impfstoffe im Hinblick auf die Verbesserung der Tiergesundheit durch eine korrekt durchgeführte Datenanalyse. Da sich pathogene Erreger mit der Zeit im Nutztierbestand ändern können, unterstützen wir Sie bei der Identifikation neuer Bakterienisolate, um zu gewährleisten, dass Ihr bestandspezifischer Impfstoff immer auf dem aktuellen Stand ist und somit die geimpften Nutztiere optimal geschützt werden.

Bild_Detail_Avicare
Avicare+ Formulare zum Download

Da die bestandsspezifischen Impfstoffe für jeden Bestand individuell angefertigt wird, benötigen wir 6 Wochen zwischen Ihrer Bestellung und der Auslieferung der Impfstoffe. Bitte beachten Sie diese Zeitspanne bei der Planung Ihrer Bestellungen.

Downloaden Sie sich hier einen kostenlosen PDF-Viewer, falls Sie die PDF-Dateien nicht öffnen können.

bild_avicare_produkt.png